Raspberry Pi Zero ab sofort bei uns erhältlich!

Raspberry Pi Zero Kit

Pünktlich zum Jahreswechsel, wenn vielleicht auch etwas knapp für Weihnachten haben wir ab sofort auch den beliebten Pi Zero im Angebot. Die Menge ist – wie beim Pi Zero üblich – limitiert, wir werden jedoch vermutlich immer wieder Nachlieferungen erhalten und diese ankündigen. (Aktuell müssen wir die Lieferung auf einen Pi Zero pro Haushalt begrenzen!)…

Weiterlesen

Image v3.0.1 und Geschwindigkeitsvergleich Hardwaregenerationen

Für alle Turbomodus Betatester gibt es gute Neuigkeiten – wir haben am Wochenende die neueste Image-Version v3.0.1 fertiggestellt. In dieser Image Version wurden einige Fehler und Probleme der vorherigen Version v3.0.0 behoben. Das Image steht ab sofort zum Download bereit: https://download.pi3g.com Wichtige Änderungen / Hinweise Das Webinterface ist in dieser Version ausschließlich über http://anonyme.box  erreichbar…

Weiterlesen

AnonymeBox Firmware Version 3.0.0 veröffentlicht

Hinweis:  Wir haben die Firmware am 25.08.2016 erstmal wieder vom Server genommen, da wir noch einen Bug entdeckt haben. Das Update auf 3.0.1 ist für die nächsten Tage geplant – der Bug hatte unter manchen Konditionen zur Folge, dass Tor nicht gestartet ist. Original-Beitrag-Text: Die Anonymebox Firmware der neuesten Generation, Version 3.0.0 steht ab sofort zum…

Weiterlesen

Neue Hilfe-Kategorie zum Turbomodus – Support für die Anonymebox

Wir veröffentlichen viele Tipps, Fragen und Antworten zur Anonymebox in unserem Supportportal. Die Texte sind selbstverständlich in Deutsch. Neu in diesem Monat ist eine Kategorie zum Turbomodus, die wir kontinuierlich ausbauen werden. Bei Fragen die Sie im Supportportal nicht beantwortet finden, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.  

Weiterlesen

Computerarchiv München

Auch wenn der Raspberry Pi ein aktueller Computer ist, geht seine Geschichte, und die von ARM auf die 80er Jahre zurück. Im Computerarchiv München kann man mehr über die Urahnen des Raspberry Pi und ARM (ehemals Acorn RISC Machines), Archimedes, BBC Micro und andere erfahren.

Weiterlesen

Aktueller Stand der Turbomodus Entwicklung

Heute hatten wir wieder ein Entwickler-Treffen zum momentanen Stand des Turbomodus. Die beiden Entwickler sind mit ihrer Arbeit gut voran gekommen. Mit erfreulichen Resultaten: Wir haben ein wichtiges Problem beheben können, das den Durchsatz auf (bei Generation 3) 15 Mbit/s limitiert hatte. Mit dem Bugfix kommen wir jetzt an dem lokalen Anschluss (M-Net, 50 Mbit/s)…

Weiterlesen

NEU! Kostenloser Versand der Anonymebox weltweit!

Die Anonymebox verfügt über viele Einsatzmöglichkeiten und ist auch mit PC, Mac, Tablets, Smartphones und SmartTVs kompatibel.

Versand der Anonymebox kostenfrei, weltweit Leben Sie im Ausland? Möchten Sie die Anonymebox zum gleichen Preis wie die Einwohner in Deutschland? KEIN PROBLEM! Dank unserer Gutscheinaktion: Mit dem Gutscheincode HandbuchX den Sie beim Checkout angeben, erhalten Sie ab sofort auch kostenlosen Versand für die Anonymebox ins Ausland, zum Beispiel: Gratis-Versand nach Österreich Kostenlosen Versand in die Schweiz…

Weiterlesen

Wie funktioniert die Anonymebox? Wie funktioniert das Tor Netzwerk?

Funktionsweise der Anonymebox, basierend auf dem Tor Netzwerk

Die Anonymebox anonymisiert Ihren Internetverkehr, sie versteckt Ihre IP-Adresse. Doch wie funktioniert das? Anhand der folgenden Grafik können wir es veranschaulichen: Ausgangspunkt: Ihre Internetzugriffe Die Anonymebox nimmt alle Internetzugriffe Ihrer Geräte entgegen – von Smartphone, Tablet, und Notebooks sowie Desktop-PCs. Anschließend verschlüsselt die Anonymebox die Daten dreimal – nach dem Zwiebel-Prinzip des Tor Netzwerkes. Ihre Datenpakete werden so…

Weiterlesen

Upgrade-Angebot für Anonymebox und Beta-Test für Turbomodus

Drei Generationen – Zeit für ein Hardware-Upgrade Um für die Zukunft gerüstet zu sein passen wir die Hardwarebasis der Anonymebox kontinuierlich an den Stand der Technik an. Mittlerweile gibt es drei Anonymebox-Hardware-Generationen, im Moment fangen wir an die dritte Hardware-Generation auszuliefern. Damit unsere Bestandskunden günstig auf die neuste Hardware-Generation updaten können, bieten wir für Sie ein…

Weiterlesen

Screenshots über SSH erstellen

Ein kurzer Tipp um Screenshots vom Raspberry Pi X Desktop (LXDE) über SSH zu erstellen: sudo aptitude install scrot  DISPLAY=”:0.0″ scrot /tmp/screenshot1.png Die Screenshots können dann z.B. mit dem Windows Tool WinSCP vom Pi heruntergeladen werden. scrot hat auch einige weitere Optionen, z.B. eine verzögerte Aufnahme.

Weiterlesen